Benediktinerstift Admont Podcast P. Vinzenz

Podcast P. Vinzenz (jeden Mittwoch)

Immer mittwochs unterhalten sich P. Vinzenz und Arno über Themen des Glaubens in Kirche und Welt.

Ein Podcast über ihn, die Welt und die Kirche

Mittwoch, 16. März 2022

Immer mittwochs unterhalten sich P. Vinzenz und Arno über Themen des Glaubens in Kirche und Welt. 

 

Episodenliste

#1 – Aller Anfang ist schwer.
Mose, das geteilte Meer und die 10 Gebote – alles zum Auszug aus Ägypten, die Suche nach dem Heiligen Land und der Frage, was da eigentlich 40 Jahre gedauert hat.

In der 1. Episode beschäftigen wir uns mit der Entstehung des Monotheismus und den Anfängen unseres christlichen Glaubens.

 

#2 – Von der Schöpfung und der Zerstörung.
Der Alltag im gelobten Land.  Der Tempel, das Exil und worum es im Schöpfungsbericht wirklich geht.

In der 2. Episode beschäftigen wir uns mit der Vertreibung des Volkes Israel aus dem gelobten Land, das Leben im babylonischen Exil und der Frage, warum der Schutz der Schöpfung heute wichtiger ist als denn je.

 

#3 – Antisemitismus, Leid und was wir heute dagegen tun müssen.
In der 3. Episode beschäftigen wir uns mit dem Judentum, dem Hass, der einer ganzen Religion gegenübergestellt wurde und warum es heute wichtiger als denn je ist, niemals zu vergessen.

 

#4 – Mehr als nur ein Buch.
Die Bibel und ihre Geschichte. Warum das Buch aller Bücher eigentlich gar kein Buch ist. In der 4. Episode beschäftigen wir uns mit der Bibel, ihrer Entstehung und den Evangelien von Thomas & Maria. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der Frage, was uns die Geschichte von einem Gelähmten über unseren Umgang mit Sünde zu tun hat.

Diesen Podcast kann man HIER hören.