Stellen­beschreibung

< Zurück zur Liste

Das Benediktinerstift Admont geründet 1074, ein im Herzen Österreichs gelegenes, für seine Kultureinrichtungen und Klosterbibliothek bekanntes und spirituelles Zentrum mit mehr als 70.000 Besucher jährlich, sucht für unsere vier Museen (Gotik, Gegenwartskunst, Kunsthistorisches und Naturhistorisches Museum) sowie für unsere weltberühmte Klosterbibliothek motivierte Mitarbeiter/innen.

Mitarbeiter/in für den Verkauf & Ticketing (w/m/d)

Betrieb:

Kulturbetrieb

Position:

Mitarbeiter

Arbeitsort:

Admont

Das erwartet Sie:

Empfang und Museumskassa

Sie kümmern sich um den Empfang unserer Gäste

Sie verkaufen Tickets sowie weitere Leistungen unserer Kultureinrichtungen (Audioguide, Führungen, etc.) an unsere Gäste

Sie sind Anlauf- und Auskunftsstelle betreffend unsere Angebote, Leistungen und Preise an der Museumskassa

Sie unterstützen die Teamleitung des Museumsteams bei der Annahme von Gruppenreservierungs-

buchungen

Sie unterstützen das Team bei Organisations- und Verwaltungstätigkeiten sowie bei Veranstaltungen

 

Klosterladen

Sie beraten unsere Gäste und bringen diesen die Produkte unseres Klosterladens näher

Sie stellen die ordentliche Präsentation der Produkte sicher

Sie füllen die Regale und Verkaufsflächen mit Produkten auf 

Sie geben Auskunft über unsere hauseigenen Weine aus dem Weingut DveriPax und laden unsere Gäste ein diese mit Hilfe des vorhandenen Verkostungsautomaten zu verkosten

Sie bedienen die Kassa und verantworten den Verkauf der Produkte 

Das bringen Sie mit:

Sie haben erfolgreich eine Ausbildung im Handel abgeschlossen (Einzelhandel, Verkäufer/in, etc.)

Sie bringen bereits Berufserfahrung im Verkauf und im Kassenbereich mit

Sie verfügen über gute Deutschkenntnis (Englischkenntnisse von Vorteil)

Sie sind kommunikativ und haben Freude am Umgang mit Menschen

Sie arbeiten kundenorientiert, gewissenhaft und sind ein/e Teamplayer/in

Sie sind bereit zur tatkräftigen Mitarbeit und zur Wochenendarbeit

Das bieten wir Ihnen:

Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet 

Eine langfristige Anstellung in einem werteorientierten erfolgreichen Leitbetrieb

Ein einzigartiges historisches Arbeitsambiente 

Einen wählbaren Beschäftigungsumfang 40 Stunden/Woche oder 20 Stunden/Woche

Dauer- als auch Saisonstelle

Ein marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 1.873,14, Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation möglich

Dienstantritt ab 2023

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben samt Lebenslauf.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: