Pressephoto Heinz Ferlesch C Reinhard Winkler

Konzert „IMAGO vom Träumen und Wachen“ in der Stiftskirche Admont

Die Wirkung von Musik auf uns und ihre Fähigkeit, unsere Träume, Visionen und Fantasie anzuregen, ist eine unendliche Kraft.

Konzert „IMAGO vom Träumen und Wachen“ in der Stiftskirche Admont

Samstag, 25. Mai 2024
Das Ensemble PRO BASS und der CHOR AD LIBITUM unter der Leitung von Heinz Ferlesch vereinen sich im Programm „IMAGO“ für ein unvergessliches Konzerterlebnis.

Dieses Konzert kombiniert die kraftvolle Energie von Blasinstrumenten mit der harmonischen Klangvielfalt eines Chores und schafft so eine Atmosphäre, die die Sinne beflügelt. Die Zuhörerinnen und Zuhörer begeben sich auf eine musikalische Reise, bei der sie in vielfältige Klangwelten eintauchen und darin ihren eigenen Gedanken und Bilder nachgehen können. Gerade in der heutigen Zeit sind Momente des Glücks und der Unbeschwertheit Balsam für die Seele. Im Programm IMAGO soll die Kraft der Musik dazu beitragen, einen neuen Blickwinkel auf den Alltag zu bekommen und in den Harmonien und Klängen der Ensembles aus diesem für den Konzertmoment herauszutreten.

Eintritt: freiwillige Spenden
Beginn um 19:30 Uhr in der Stiftskirche Admont

Pressephoto Pro Brass
Pressephoto Heinz Ferlesch C Reinhard Winkler