Lisa Huber

Künstlerin schuf Unikat für die Stiftskirche Admont

Am Aschermittwoch, 14. Februar, wird das Fastentuch der Künstlerin Lisa Huber um 18:30 Uhr in der Stiftskirche in Admont im Rahmen des Aschermittwochsgottesdienstes gesegnet.

Künstlerin schuf Unikat für die Stiftskirche Admont

Freitag, 09. Februar 2024

Am Aschermittwoch, 14. Februar, wird das Fastentuch der Künstlerin Lisa Huber um 18:30 Uhr in der Stiftskirche in Admont im Rahmen des Aschermittwochsgottesdienstes gesegnet. Dort wird es bis Pfingstmontag zu sehen sein.

Die Werke der Künstlerin Lisa Huber waren bereits auf zahlreichen internationalen Ausstellungen zu sehen. Im Zentrum ihres Schaffens stehen vor allem Zyklen nach biblischen Themen und christlichen Überlieferungen. Ihre Kunst war bereits u.a. in vielen bekannten Gotteshäusern, wie dem Klagenfurter Dom, Wiener Stephansdom, Kaiserdom Bamberg, Dom zu Worms, Stadtpfarrkirche Villach, Romanische Klosterkirche Bursfelde bei Göttingen, und der Pfarrkirche Heiligenblut in Kärnten, zu sehen. Die 3 Kirchenfenster in Fresach und die Neugestaltung des Kreuzwegs am Kalvarienberg in Sachsenburg in Kärnten tragen auch ihre Handschrift.

Ihr neuestes Werk: das Fastentuch für die Stiftskirche Admont. Die Besonderheit der über fünf Meter langen Leinwand ist die angewandte Holzschnitt-Technik. Das Tuch wurde nicht maschinell, sondern in einem Stück durch Handabzüge bedruckt. Durch diesen künstlerischen Prozess hat Lisa Huber den Eindruck gemalter Motive erzielt und damit ein Unikat erschaffen. Nach einem eineinhalbjährigen Arbeitsprozess kann das Fastentuch nun am Aschermittwoch von Abt Gerhard Hafner im Rahmen des Gottesdienstes gesegnet werden. Das Kunstwerk trägt den Titel „Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünden der Welt …“ und zeigt die vier Evangelisten. Für Abt Gerhard ist das gewählte Motiv eine „frohe Botschaft in Zeiten, in denen wir uns nach Hoffnung und nach Worten, die uns aufrichten und Mut geben, sehnen. Denn die wichtigste Botschaft, die ich als Priester zu verkünden habe, ist das Wort Gottes, besonders die Evangelien, in denen Jesus direkt zu uns spricht.“

Stiftskirche Admont - Fastentuch 2024 von Lisa Huber © Bernd Borchardt-Berlin
Lisa Huber
Stiftskirche Admont - Fastentuch 2024 von Lisa Huber - Abtsstab mit Tuch © Bernd Borchardt-Berlin
Stiftskirche Admont - Fastentuch 2024 von Lisa Huber © Bernd Borchardt-Berlin
Stiftskirche Admont - Fastentuch 2024 von Lisa Huber - Lektionarseinband © Bernd Borchardt-Berlin
Stiftskirche Admont - Fastentuch 2024 von Lisa Huber - Abtsstab mit Tuch © Bernd Borchardt-Berlin